360° RUNDGANG – MEISTER ALLER KLASSEN

Home / 360° RUNDGANG – MEISTER ALLER KLASSEN

Erleben Sie einen digitalen Rundgang durch die Sonderausstellung „MEISTER ALLER KLASSEN – Rennlegenden 1960 – 1985“ im Deutschen Zweirad- und NSU-Museum Neckarsulm.

 

 

EINFÜHRUNG IN DIE AUSSTELLUNG

HERZLICH WILLKOMMEN

Es begrüßt Sie der Oberbürgermeister Steffen Hertwig. Museumsleiterin Natalie Scheerle-Walz führt in die Ausstellung ein und der Kurator Manfred Ratzinger erläutert die Besonderheiten der Exponate und der Zeit im Motorradrennsport von 1960 – 1985.

Viel Spaß bei Ihrem Rundgang.

 

Steffen Hertwig
Oberbürgermeister Stadt Neckarsulm
Natalie Scheerle-Walz 
Museumsleiterin
Manfred Ratzinger
Kurator der Ausstellung
RENNLEGENDEN 1960 – 1985

360° RUNDGANG

Durch Klicken auf die Exponatschilder entdecken Sie die Raritäten der Ausstellung
und der Klick auf unseren „Brumm“ ändert die Perspektive. Weitere Detailfotos
und Videos zu den ausgestellten Motorrädern finden Sie in unserer Galerie.

 

fotogalerie

DIE EXPONATE

24 extrem seltene Rennmodelle berichten von 25 Jahren der denkwürdigen dritten Epoche im Motorradrennsport, die wohl als letzte mit einer großartigen und breitgefächerten Markenvielfalt und epischen „Rennduellen“ Sportgeschichte schrieb.

Zu sehen sind ungewöhnliche Eigenentwicklungen von Technikern, Ingenieuren und technisch versierten Fahrern. Ausgestellt werden die dominierenden Rennmaschinen der großen Firmen, die die deutsche Meisterschaft und die Weltmeisterschaft anführen sollten.

 

 

Das Deutsche Zweirad- und NSU-Museum präsentiert seltene technische Zeitzeugen einer Epoche, in der waghalsige Männer in schwarzen Lederkombis und weißen Halbschalenhelmen auf ohrenbetäubend brüllenden Maschinen um den Sieg rangen. Die Sonderausstellung zeigt mit den technischen Zeugen der Zeit von 1960-1985 einen breiten Überblick über zwei Jahrzehnte des Motorradrennsports und lässt jedes Motorradfahrerherz höher schlagen.
Mit einem Doppelklick auf die Motorradbezeichnung auf dem Foto öffnen Sie weitere Informationen, Detailfotos und Videos.

AUF DER LEINWAND

HISTORISCHES BILDMATERIAL